E-Mail

Gästebuch

Foto von Jürgen Bringenberg
Foto von Michael Dierks Foto von Jörg Firnau Foto von Manni Kremers Foto von Werner Ribbeck Foto von Jens link

Wir haben zwar keine Oma in Louisiana und klingen auch nicht so, als kämen wir aus dem Mississippi-Delta, aber den Blues haben wir trotzdem!

 

Wir spielen u. a. Songs von:

 

Big Bill Broonzy, Ray Charles, Willie Dixon, Robben Ford, "Little" Walter Jacobs, Robert Johnson, Freddie King, Keb' Mo', Junior Parker, Rod Piazza, Muddy WatersJohnny Winter ...

 

... und natürlich von uns selbst!

Mit Gründung der Band im Jahre 2003 verabschiedeten sich drei gestandene, musikalisch gereifte Musiker aus der Coverszene und kehrten zurück zu den Wurzeln ihrer Musik, dem Blues. Dieser „Creamlike“-Kern wurde schnell erweitert: Gitarre, Harp und Hammond gehen nun zusammen den Weg, den die Rhythmusgruppe pflastert. Dieses ideale Blues Line-up garantiert authentische Performance, wobei Bandgefühl und solistisches Können perfekt harmonieren.

 

Sie sind Amateure im besten Sinne des Wortes, die ihre Musik mit Hingabe und Leidenschaft souverän mit jeder Menge Spaß präsentieren -  gerade heraus, rau und schnörkellos werden Slow-Blues und Shuffleklassiker direkt aus der Seele gespielt. Das garantiert dem Publikum ein immer neues Live-Erlebnis des ursprünglichsten aller Musikstile, wie es sich gehört – wenn’s sein soll, natürlich auch unverstärkt.